Das Forstamt Weilrod

Forstamt Weilrod

Lesedauer:4 Minuten

Kurzportrait

Das Forstamt Weilrod ist verantwortlich für ca. 17.300 ha Wald. Unsere Waldflächen erstrecken sich vom Weiltal im Westen bis zum Rand der Wetterau bei Butzbach und Friedberg im Osten und steigen hinauf in den Taunus bis zur Saalburg und zum Hessenpark. Ausgedehnte Buchen- und Eichenwälder mit Nadelbaumeinmischungen herrschen auf zwei Drittel der Fläche vor. In höheren Lagen bestimmen Fichtenwälder unseren Wald. Neben der Produktion von Holz spielt auch der Naturschutz eine wichtige Rolle. Wir haben für die Wildkatze eine Artenpatenschaft übernommen und fördern sie mit Maßnahmen wie z.B. der Lebensraumgestaltung. Auch die Erholung ist bei uns von großer Bedeutung. In unseren Waldgebieten gibt es viele Möglichkeiten sich zu erholen.

In unserem Forstamtsgebäude, dem Hauptgebäude des Schlosses Neuweilnau bieten wir Ihnen die Möglichkeit einen Teil unserer Räumlichkeiten für Feste oder Hochzeiten zu nutzen. Weitere Informationen finden Sie unter Aktuelles.

Öffnungszeiten

Montag-Donnerstag: 08:00 – 16:00 Uhr 
Freitag: 08:00 – 14:00 Uhr 
Samstag und Sonntag ist das Forstamt geschlossen

Reviergrenzen Forstamt Weilrod

Kontakte Forstamt

Name

Jörg Deutschländer-Wolff

Telefon

06083 9132-0

E-Mail

Name

Uwe Neun

Telefon

06083 9132-0


E-Mail

Name

Thomas Götz

Telefon

06083 9132-0

E-Mail

Name

Nicole Losert-Ott

Telefon

06083 9132-0

E-Mail

Kontakte Reviere

Name

Michael Knebel

Telefon

06083 9587739


E-Mail

Name

Felix Meyer

Telefon

06083 366


E-Mail

Name

Eva-Maria Kirchler

Telefon

06175 7979808

E-Mail

Name

Björn Neugebauer

Telefon

06081 9589811


E-Mail

Name

Katharina Romer

Telefon

06083 913240


E-Mail

Name

Bernd Pogodda

Telefon

06002 311


E-Mail

Name

Oliver Schneider

Telefon

06004 9159300

E-Mail

Name

Birgit Wetzel

Telefon

06081 66375


E-Mail

Schlagworte zum Thema