Hessischer Forsttechnikspezialist

HessenForst Technik ist ein Teilbetrieb von HessenForst, der sich mit seinen ingesamt 44 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern um den Wegebau, die Mechanisierte Holzbereitstellung und die Holzlogistik für die hessischen Forstämter kümmert. Unser Hauptsitz ist in Bebra und eine weitere Außenstelle in Merenberg.

Lesedauer:2 Minuten

Wir freuen uns, Ihnen HessenForst Technik vorzustellen! HessenForst Technik stellt eine Sonderdienststelle des Landesbetriebes dar. Hauptziel ist es, modernste technische Lösungen in den Bereichen Waldwegebau, Holzernte und Logistik anbieten und einsetzen zu können. Wir unterstützen somit die nachhaltige Bewirtschaftung des hessischen Staatswaldes und ermöglichen eine multifunktionale Forstwirtschaft.

HessenForst Technik verfügt über eine breite Palette von Maschinen und Anbaugeräten speziell für Unterhaltung, Instandsetzung und Neubau von Waldwegen. Wir organisieren und koordinieren hessenweit mechanisierte Holzbereitstellung mit unseren örtlichen Partnern. Für unsere Sägewerkspartner organisieren wir Rundholztransport jeglicher Art. Der Gewinnung eines hochwertigen und nachhaltigen Rohstoffes sind wir hierbei stets verpflichtet. Mit unseren 44 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ermöglichen wir eine hessenweite Betreuung unseren hessischen Forstämtern, stehen den Partnern in Privat- und Kommunalwäldern beratend zur Seite und sind Bindeglied zwischen Holzernte und Holzverwendung.