Hesssicher Mischwald

Forstamt Neukirchen

Lesedauer:4 Minuten

Kurzportrait

Das Forstamt Neukirchen erstreckt sich über einen großen Teil des Knülls, von Alsfeld im Süden bis Malsfeld im Norden, sowie von Schwalmstadt im Westen bis hin zur Grenze des Schwalm-Eder-Kreises im Osten. Wir bewirtschaften mit elf Revierförstereien ca. 18.115 ha Wald. Insgesamt arbeiten im Forstamt ca. 44 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Neben der Holzproduktion, der Pflege der Waldbestände und Verjüngung/Pflanzung spielt der Naturschutz eine wichtige Rolle. Insgesamt betreuen wir elf Naturschutzgebiete mit einer Fläche von ca. 465 Hektar. Für die Wasserfledermaus und die Waldschnepfe haben wir die Artenpatenschaft übernommen und fördern diese mit gezielten Maßnahmen. Höhenunterschiede von rund 500 m von den Flusstälern bis in die Hochlagen des Knülls bietet in Kombination mit unterschiedlichsten Ausgangsgesteinen Standortbedingungen für die zum Teil sehr artenreichen Buchenwaldgesellschaften.

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag von 07:30 Uhr bis 11:30 Uhr und von 13:30 Uhr bis 16:00 Uhr

Freitags von 07:30 Uhr bis 12:30 Uhr

Reviergrenzen Forstamt Neukirchen

Kontakte Forstamt

Name

Florian Peter Koch

Telefon

06694 9628-0


E-Mail

Name

Rolf Wicke

Telefon

06694 9628-0

E-Mail

Name

Ralf Apel

Telefon

06694 9628-0

E-Mail

Name

Annette Schlosser

Telefon

06694 9628-0

E-Mail

Kontakte Reviere

Name

Martin Bartsch-Stucke

Telefon

06691 8069576


E-Mail

Name

Roland Baumunk

Telefon

05681 6095-15

E-Mail

Name

Phil-Calvin Krause

Telefon

06694 9628-0


E-Mail

Name

Thorsten Demme

Telefon

05686 240

E-Mail

Name

Matthias Hornung

Telefon

05685-1320


E-Mail

Name

Michael Riebeling

Telefon

06694 9112-04


E-Mail

Name

Burkhard Rings

Telefon

05664 9385-83


E-Mail

Name

Dietmar Rohde

Telefon

05684 374


E-Mail

Name

Klaus Schnücker

Telefon

05684 564


E-Mail

Name

Martin Steinhaus

Telefon

06694 910-239


E-Mail

Name

Lars Schmidt

Telefon

0160 4706499

E-Mail

Schlagworte zum Thema